StR Ludwig: Gute Nachbarschaft im Mittelpunkt

Wien (OTS) – Der Bauträger WBV-GPA errichtete im 11. Bezirk – südlich der Gasometer City – insgesamt 92 geförderte Mietwohnungen, davon 32 mit Superförderung. Im Mittelpunkt des Projekts steht das gute Miteinander der BewohnerInnen. Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Nationalratsabgeordneter Harald Troch und WBV-GPA Geschäftsführer Michael Gehbauer übergaben die Wohnhausanlage kürzlich ihren neuen BewohnerInnen. „Die Stadt fördert Neubauten, die leistbares und qualitätsvolles Wohnen verbinden. Für eine hohe Wohnzufriedenheit sorgt aber auch eine gute Nachbarschaft. Die neue Wohnhausanlage in der Nussbaumallee bietet mit vielfältigen Treffpunkten beste Voraussetzungen dafür“, unterstrich Wohnbaustadtrat Michael Ludwig. Bei Gesamtbaukosten von 13,7 Millionen Euro beträgt die Gesamtförderung der Stadt Wien 5,1 Millionen Euro. „Darüber hinaus wird das Gasometer-Vorfeld im Rahmen der EU-geförderten innovativen Stadterneuerungsinitiative ,Smarter Together‘ in den kommenden Jahren noch lebenswerter gestaltet. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner der neuen Wohnhausanlage werden davon profitieren“, so Ludwig. „Ich freue mich, dass wir beinahe monatlich den Wienerinnen und Wienern neue geförderte Wohnprojekte in Simmering übergeben können. Ich wünsche allen neuen Mieterinnen und Mietern viel Freude in ihrem neuen Zuhause und bin davon überzeugt, dass ihnen unser schönes Simmering schnell ans Herz wächst“, betonte Nationalratsabgeordnete Harald Troch. „Mit der Wohnhausanlage in der Nussbaumallee erfährt das Gasometer-Vorfeld eine zusätzliche Aufwertung. Rund um und in den Gasometern findet derzeit eine sehr dynamische Entwicklung statt, die zu einer weiteren Modernisierung von Simmering beiträgt. Die neuen Simmeringerinnen und Simmeringer finden nicht nur ein begehrtes Wohnumfeld, sondern auch gute Einkaufsmöglichkeiten, hochkarätige Ausbildungsangebote in allen Musiksparten und eine Vielzahl an Musikveranstaltungen in den Gasometern bzw. in der Music City vor“, hielt Michael Gehbauer, Geschäftsführer der WBV-GPA, fest. Zwtl.: Die neue Wohnhausanlage im Überblick Das Wohnungsangebot umfasst Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen in durchschnittlichen Größen von 32 bis 97 m² mit privaten Freiflächen wie Loggien, Terrassen oder Mietergärten. Neben Geschoßwohnungen gibt es im Dachgeschoß auch Maisonetten. Besonders hervorzuheben sind die kompakten Grundrisse der Wohnungen. Diese sind auch behindertengerecht adaptierbar und passen sich so den Bedürfnissen eines höheren Lebensalters an. Darüber hinaus gibt es einen Gemeinschaftsraum im Erdgeschoß mit Sanitäranlage, Loggia und Gemeinschaftsterrasse in Verbindung zum Kinderspielraum, zur Waschküche sowie zum Kinder- und Jugendspielplatz mit unterschiedlichen Spielinseln. Ein weiterer Gemeinschaftsraum mit Terrassenflächen und begrüntem Dachgarten befindet sich im ersten Dachgeschoß. Die Kommunikationszone auf dem Plateaugeschoß ist zentraler Treffpunkt, Spielzone, Ruhezone mit Sitzgelegenheiten für unterschiedliche Altersgruppen. Grün- und Freiflächen mit großzügigem Baumbestand im Gartentrakt der Anlage und überdachte Fußwege mit kleinen Plätzen als Kommunikationszonen ergänzen das Angebot. Zwtl.: Die Eckdaten Bauträger: WBV-GPA Architektur: atelier 4 architects Landschaftsplanung: Carlo Lo – Landschaftsarchitektur Insgesamt 92 geförderte Wohnungen, davon 60 geförderte Mietwohnungen mit Eigentumsoption und 32 Mietwohnungen mit Superförderung in durchschnittlichen Größen von 32 bis 97 m² Balkone, Terrassen, Mietergärten Kosten (alle inkl. BK und MwSt.): 60 geförderte Wohnungen mit Eigentumsoption: Eigenmittel: ca. € 502,18/m² Wohnnutzfläche (WNF) monatl. Kosten: ab € 7,12/m² Wohnnutzfläche (WNF) 32 Wohnungen mit Superförderung: Eigenmittel: ca. € 63,97/m² Wohnnutzfläche (WNF) monatl. Kosten: ab € 8,74/m² Wohnnutzfläche (WNF) Zwtl.: Informationen für Wohnungssuchende Wohnberatung Wien 3., Guglgasse 7-9/Ecke Paragonstraße Tel.: 01/24 111 E-Mail: wohnberatung@wohnberatung-wien.at www.wohnberatung-wien.at (Schluss) wsw/da

Christiane Daxböck Mediensprecherin Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig 01/4000-81869 christiane.daxboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.