NEOS: Sepp Schellhorn als Landessprecher in Salzburg wiedergewählt

Wien (OTS) – Das bei der NEOS-Landesmitgliederversammlung am heutigen Freitag gewählte Landesteam wird die Salzburger NEOS in die anstehenden Nationalrats- und Landtagswahlen führen. Der mit 90 Prozent bestätigte Landessprecher Sepp Schellhorn bleibt weiterhin an der Spitze des Salzburger Landesteams. „Ich möchte die NEOS-DNA in Salzburg noch stärker verwurzeln und die Landesorganisation weiter verbreitern. Das Land braucht eine neue Kraft, die Schwung in die Landespolitik bringt. Nur wir stehen für eine echte Entlastung des Mittelstandes und kämpfen gegen die Steuergeldverschwendung der Altparteien“, hält Schellhorn fest. Neu ins Landesteam kommt die Salzburger Baustadträtin Barbara Unterkofler, die mit einer Zustimmung von 75 Prozent das Vertrauen der Mitglieder erhielt und als stellvertretende Landessprecherin fungieren wird. „Ich werde meine Erfahrungen als Baustadträtin ins Landesteam einbringen. Derzeit wird es der breiten Mitte der Gesellschaft erschwert, eine eigene Zukunft aufzubauen. Als Mutter von drei Kindern ist es mir ein besonderes Anliegen, hier entgegenzusteuern. Dabei hat die Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern für mich oberste Priorität“, so die neue Landessprecher-Stellvertreterin. Finanzreferent wird der mit 97,5 Prozent Zustimmung erstmals ins Landesteam gewählte Unternehmer Matthias Moritz. Auch Andrea Klambauer, Alexander Fuchs, Sebastian Huber und Armin Wieser werden künftig im obersten Landesgremium der Salzburger NEOS vertreten sein und mit vollem Einsatz für ein besseres Salzburg und den Erfolg der Bürger_innenbewegung NEOS kämpfen. Auch NEOS-Vorsitzender Matthias Strolz zeigt sich über die Wahl des neuen Landesteams erfreut: „Ich gratuliere Sepp Schellhorn und seinem Team sehr herzlich zur Wahl. Gerade auch in Salzburg gibt es viele Menschen, die unsere Vision von einem mutigen, selbstbewussten Österreich im Herzen Europas teilen. Menschen, die das Leben selbst anpacken wollen. Menschen, die ihre Talente, ihre Tatkraft und ihren Unternehmergeist in die Entfaltung bringen. Diese Menschen zu begeistern und für unsere Vision von einem besseren Österreich zu gewinnen, wollen wir gemeinsam in den nächsten Monaten und Jahren erreichen.“ „Es freut mich, dass ich wieder das Vertrauen der Mitglieder erhalten habe und ein so engagiertes und kompetentes Landesteam anführen darf. Egal ob im Bereich Verkehr, Wirtschaft und Arbeitsmarkt, Tourismus oder Wohnen – es gibt viel zu tun für die Bürgerinnen und Bürger dieses Landes“, bekräftigt Sepp Schellhorn abschließend.

NEOS +43 1 522 5000 presse@neos.eu www.neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.