Führerscheinabnahme nach Geschwindigkeitsüberschreitung – Bezirk Mistelbach

Bezirk Mistelbach
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 36-jähriger polnischer Pkw-Lenker, wurde am 22. September 2017, gegen 15.45 Uhr im Ortsgebiet von Ketzelsdorf, von Beamten der Polizeiinspektion Wolkersdorf, mit einer Fahrgeschwindigkeit von 121 km/h gemessen und angehalten.
Es wurde ihm an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen und eine Sicherheitsleistung eingehoben.
Der Lenker wurde der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.