Verkehrsunfall in Sindelburg – Bezirk Amstetten

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 25. November 2017, gegen 23.30 Uhr, einen Pkw auf der Bundesstraße 1 in Sindelburg, aus Richtung Wallsee kommend in Richtung Oed. Zur gleichen Zeit lenkte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten einen Pkw auf der B 1 in die entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Zusammenstoß der entgegenkommenden Fahrzeuge, wobei beide Pkw in den Straßengraben geschleudert wurden. Der 21-jährige Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Sindelburg aus dem Pkw befreit werden. Beide Lenker wurden mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Amstetten bzw. Landeskrankenhaus Steyr verbracht.