Verkehrsunfall in Groß Enzersdorf – Bezirk Gänserndorf

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 24-Jähriger Wiener lenkte am 24.05.2018 gegen 13:00 Uhr ein Motorrad auf der L3019 von Groß Enzersdorf kommend in Richtung Raasdorf. Zur gleichen Zeit fuhr ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf mit einem LKW auf der L3019 in dieselbe Fahrtrichtung. Als dieser links abbiegen wollte kam es zur Kollision und der Motorradlenker zu Sturz. Dabei wurde dieser unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber ins UKH verbracht.
Die L3019 war in der Zeit von 13:10 bis 14:15 Uhr zwischen Groß Enzersdorf und Raasdorf total gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.