Verkehrsunfall mit Personenschaden im Ortsgebiet von Senftenberg – Bezirk Krems/Donau

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Eine 38-jährige Frau aus dem Bezirk Krems an der Donau lenkte am 15. Mai 2018, gegen 18.50 Uhr, einen Pkw auf der L 73 in Fahrtrichtung Krems durch das Ortsgebiet von Senftenberg. Zur gleichen Zeit lenkte eine 39-jährige Frau aus dem Bezirk Krems an der Donau in die entgegengesetzte Richtung. Dabei dürfte die 39-Jährige, im Bereich einer Rechtskurve, zu weit nach links gekommen sein und es kam zu einer Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. In der Folge kam die 39-Jährige nach links von der Fahrbahn ab und stieß noch gegen eine Mauer. Dabei erlitt die 39-jährige Pkw-Lenkerin schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht. Die L 73 war im Bereich der Unfallstell bis 19.40 Uhr zur Gänze gesperrt. Eine örtliche Umleitung bestand.