Verkehrsunfall in Untersiebenbrunn – Bezirk Gänserndorf

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach lenkte am 16. Juni 2018, gegen 03.30 Uhr, im alkoholisierten Zustand einen Pkw auf der LH 2 im Ortsgebiet von Untersiebenbrunn, aus Richtung Untersiebenbrunn kommend in Richtung Obersiebenbrunn. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach fuhr als Beifahrer mit. Der Pkw des 22-Jährigen streifte einen am Fahrbahnrand haltenden Pkw, in dem eine 58-Jährige aus dem Bezirk Gänserndorf saß. Der Pkw des 22-Jährigen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die 3 Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Mistelbach verbracht.