Verkehrsunfall in Schwechat – Bezirk Bruck/Leitha

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Eine 32-Jährige aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 12. September 2019, gegen 17.15 Uhr, einen Pkw auf der B 11 (Brauhausstraße) im Ortsgebiet von Schwechat und wollte bei Straßenkilometer 2,5 mit dem Fahrzeug umkehren. Dabei kam von hinten eine 41-Jährige aus dem Bezirk Baden mit einem Motorrad und stieß mit ihrem Zweirad gegen den Pkw. Durch den Aufprall kam die Motorradlenkerin zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallkrankenhaus Meidling geflogen.