Polizeieinsatz nach Einbruch in Korneuburg

Einbruchsdiebstahl
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Bislang unbekannte Täter gelangten in den Abendstunden des 1. März 2020 auf ein Firmenareal im Industriegebiet von Korneuburg, brachen eine Bürotür auf und öffneten einen Tresor. Nachdem gegen 19:17 Uhr via Polizeinotruf die Anzeige vom vermuteten Einbruch erfolgte, wurde das Firmenareal durch zahlreiche Polizeikräfte aus dem Bezirk Korneuburg von außen abgesichert und von Einsatzkräften des EKO–Cobra mit Unterstützung von Diensthundeführern durchsucht. Die Durchsuchung und Fahndung unter Einbindung des Polizeihubschraubers nach den flüchtigen Tätern verlief negativ. Die bislang unbekannten Täter dürften vom Areal ohne Diebesgut geflüchtet sein. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Korneuburg, Tel.: 059133-3240 erbeten.